DATENSCHUTZ

Im Zuge der Datenschutzverordnung DSGVO, die seit 25. Mai 2018 in Kraft ist, haben wir unsere Datenschutzerklärung überarbeitet und technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden.

Wir möchten, dass Sie sich auf dieser Website sicher fühlen und wissen, welche personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website erhoben werden und wie wir diese verarbeiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Daten ist uns sehr wichtig.

 

Die Nutzung dieses Webangebots ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Informationen möglich. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur dann von uns im technisch notwendigen Umfang erhoben, wenn Sie die Kommentarfunktion im Blog oder das Kontaktformular nutzen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Dieses Webangebot sorgt durch den Einsatz einer SSL-Verschlüsselung für hohe Sicherheit.

 

Betreiber dieser Website ist der Landesjugendring Berlin e.V. Bei dieser Website handelt es sich um eine ausgegliederte Projekt-Website zum Thema Wahlalter 16, die wir mit dem Website-Baukastensystem wix.com Ltd., Namal 40, 6350671 Tel Aviv, Israel erstellt haben.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf dieser Website sowie externen Onlinepräsenzen auf.

Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Unser Provider wix.com erhebt automatisch Daten über Zugriffe auf das Angebot, so genannte Serverlogfiles. Diese Daten werden von uns weder ausgelesen noch an Dritte weitergegeben. Zu den Zugriffsdaten gehören der Name der abgerufenen Webseite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp mit Version, das Betriebssystem der_des Nutzer_in, die zuvor besuchte Seite (sog. Referrer URL) sowie die IP-Adresse und der anfragende Provider. Mehr zur geleisteten Datensicherheit von wix.com lesen Sie im Abschnitt „Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter“.

Die erhobenen Zugriffsdaten auf diesem Webangebot sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihre Person betreffen und mit deren Hilfe Sie bestimmbar sind. Darunter fallen Angaben wie Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse. Diese Angaben benötigen wir, um mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können; z.B. wenn Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular senden oder einen Kommentar im Blog hinterlassen.

Auf dieser Website werden personenbezogene Daten von Ihnen nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen. Ihre eingegebenen Daten werden nur zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert. Ihre Daten geben wir generell nicht an Dritte weiter. Sollten wir allerdings gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden, geben wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen weiter.

Kontaktformular

Durch das Ausfüllen unseres Kontaktformulars geben Sie personenbezogene Daten an. Die Daten benötigen wir, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen und Ihr Anliegen zu beantworten. Ihre personenbezogenen Daten werden nur zu diesem Zweck erhoben und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten löschen wir nach Bearbeitung Ihrer Anfrage aus dem System unserer Website. Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch oder Löschung Ihrer Daten sowie ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde. Ihre Daten werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 (a) DSGVO verarbeitet. Das heißt, Sie haben zum Zweck der Kontaktaufnahme Ihre Einwilligung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten gegeben. Dafür müssen Sie unter dem Formular ein Häkchen zum „Datenschutzhinweis“ setzen. Ihre freiwillige Einwilligung durch das Ankreuzen können Sie jederzeit widerrufen.

Kommentarfunktion im Blog

Unsere Beiträge auf dem Blog unter „News“ können Sie kommentieren. Für die Kommentarfunktion unter Blogbeiträgen dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert. Die Kommentare und Ihre damit verbundenen Daten (ggf. die E-Mail-Adresse) verbleiben auf der Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. bei beleidigenden Kommentaren). Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Cookies

 

Dieses Webangebot nutzt Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Einige der verwendeten Cookies sind so genannte „Session Cookies“. Sie werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht.

Andere Cookies werden von wix.com gesetzt, dem Baukastensystem, mit dem diese Webseite erstellt wurde. Sie stellen sicher, dass die Seite gut läuft, die Leistung der Seite zu analysieren und um sicherzugehen, dass die Plattform sicher ist. Wix informiert über verwendete Arten von Cookies. Die Cookies bleiben je nach Laufzeit ein paar Tage, Wochen oder Monate auf Ihrem Gerät gespeichert, oder so lange, bis Sie sie selbst löschen bzw. bis Ihr Browser sie selbst löscht; je nach Einstellung. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können die Nutzung von Cookies unterbinden. Dazu müssen Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internetbrowser ändern. Beim ersten Besuch unserer Website können Sie außerdem auswählen, welche Cookies erfasst werden sollen. Der Cookie-Hinweis ist damit DSGVO-konform.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wix.com

Diese Webseite wurde mit dem Online-Baukastensystem von Wix.com Ltd., Namal 40, 6350671 Tel Aviv, Israel erstellt und wird auch auf den Webservern von wix.com gehostet. Wir haben ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 (f) DSGVO, den Dienst zu nutzen, um eine Website für unser Anliegen zu präsentieren. Wix.com nimmt am US-EU-Privacy-Shield-Abkommen teil, welches jedoch vom Europäischen Gerichtshof im Juni 2020 annulliert wurde. Auf Nachfrage beim Support versichert wix.com, dass trotz der Annullierung des Privacy Shield-Frameworks weiterhin alle personenbezogenen Daten mit angemessenem Schutz und Schutzmaßnahmen verarbeitet werden: Wix verwendet jetzt für die Speicherung und / oder Verarbeitung personenbezogener Daten im Europäischen Wirtschaftsraum die EU-Standardvertragsklauseln („SCCs“), die der EuGH als rechtmäßigen Datenübertragungsmechanismus bestätigt hat. So gewährleistet wix die Übermittlung personenbezogener Daten gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen. Mehr Informationen dazu bietet die Datenschutzerklärung von wix.com.

Google Maps

In seltenen Fällen werden auf dieser Website Landkarten von Google Maps eingebunden. Dafür haben wir ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 (f) DSGVO, um Ihnen bequem Orte anzeigen zu können. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Auch Google Maps verwendet Cookies, wenn eine Karte von Google Maps per Schnittstelle integriert ist und erhebt die IP-Adresse der Benutzer_innen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union zuvor gekürzt. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google. Wir empfehlen außerdem, über das Google Opt Out einzustellen, welche Ihrer Daten Google sammeln und verwenden darf.

 

YouTube

In seltenen Fällen integrieren wir auf unserer Webseite Videos der von Google betriebenen Seite YouTube. Dafür haben wir ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 (f) DSGVO, um Ihnen auch auf unserer Website unsere Videos zu zeigen, die wir bei YouTube hochladen. Betreiber ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vorab aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Infogram

Zur Darstellung von Statistiken und Diagrammen nutzen wir auf dieser Website eingebundene interaktive Grafiken des Online-Angebots von infogram.com der Prezi, Inc., mit Sitz in 450 Bryant Street, San Francisco, CA 94107. Wir tun dies auf Grund unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 (f) DSGVO, um Inhalte abzubilden, die wir kommunizieren wollen. Sie erkennen die eingebundenen Inhalte durch eine rote Sprechblase in der rechten unteren Ecke der Grafiken, auf denen "Infogram"steht. Beim Aufrufen von Seiten, auf denen Diagramme von Infogram eingebunden sind, kann eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt werden. Infogram nutzt so genannte "Web Beacons", um Seiten festzustellen, die eingebundene Grafiken des Dienstes nutzen. Sie sorgen dafür, dass Infogram Websiten und Nutzer_innen festellen kann, die ihren Dienst nutzen und um eine statistische Auswertung und Optimierung des eigenen Dienstes sicherzustellen. Infogram bietet unter den eingebundenen Grafiken/Statistiken/Diagrammen eine "Share-Funktion" an, damit Nutzer_innen die Diagramme über soziale Netzwerke (Twitter, Facebook, LinkedIn) teilen können. Diese soziale Medien können eine Zuordnung zu Ihrem jeweiligen Profil herstellen, um den Inhalt dort zu teilen. Das kann auch der Fall sein, wenn Sie den "Share-Button" nicht nutzen, da ein so genanntes Prefetching (das Laden von Speicherinhalten, um im Fall eines Zugriffs, z.B. auf Facebook, schnellere Zugriffsgeschwindigkeiten erzielen zu können) aktiviert sein kann. Die Datenschutzerklärung von Infogram finden Sie unter https://infogram.com/privacy.

Twitter, Facebook, Instagram Social Plugins

 

Wir nutzen auf unserer Website generell keine selbst eingestellten Social Plugins von Twitter, Facebook oder Instagram. Wir möchten an dieser Stelle jedoch darauf hinweisen, dass durch das so genannte „Prefetch“-Verfahren (das Laden von Speicherinhalten, um im Fall eines Zugriffs, z.B. auf Facebook, schnellere Zugriffsgeschwindigkeiten zu erzielen) Daten von unserer Website an diese Sozialen Netzwerke übertragen werden können, zum Beispiel wenn Sie während Ihres Besuchs unseres Webangebots z.B. bei Facebook parallel eingeloggt sind, oder eine Seite besuchen, auf der Grafiken von Infogram (siehe oberer Abschnitt) eingebunden sind. Dann ordnet Facebook Ihren Besuch auf unserer Seite Ihrem Facebook-Konto zu. Auch wenn Sie kein Mitglied bei z.B. Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre zuvor anonymisierte IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die erhoben werden. Auch auf das Prefetching haben wir keinen Einfluss. Wenn Sie verhindern möchten, dass Soziale Netzwerke über unsere Webseite Daten über Sie sammeln, empfehlen wir, diese Seite nur aufzurufen, wenn Sie bei dem Sozialen Netzwerk ausgeloggt sind und Ihre Cookies über die Einstellungs-Funktionen aus Ihrem Browser gelöscht haben. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke können Sie in Ihren Profileinstellungen Sozialer Netzwerke vornehmen.

Auskunft, Löschung, Sperrung, Widerrufsrecht

 

Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Erteilte Einwilligungen, z.B. beim Absenden eines Kontakt-Formulars können Sie widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Von uns erhobene und gespeicherte Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden.

 

Änderung der Datenschutzerklärung

 

Der Landesjugendring Berlin e.V. behält sich vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen oder bei technischen Änderungen an der Webseite sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Sofern Einwilligungen der Nutzer_innen erforderlich sind, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer_innen.

 

Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zu Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie zur Wahrnehmung Ihrer Rechte als Betroffener auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung sowie zum Widerruf bereits erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten des Landesjugendring Berlin e.V. Sie erreichen ihn über die Adresse datenschutzbeauftragter@ljrberlin.de.

KONTAKT

Landesjugendring Berlin e.V.
Obentrautstr. 57
10963 Berlin

030 818 861 00

info@ljrberlin.de

www.ljrberlin.de

  • Schwarzes Twitter-Symbol
  • Schwarzes Facebook-Symbol
  • Schwarzes Instagram-Symbol

© 2020 Landesjugendring Berlin e.V.